Die automatische Tourstopp-Aufzeichnung

Minitour von cargorent

automatische Tourbearbeitung mit cargorent

Ankunfts- und Abfahrtszeiten sind heute wichtige Messpunkte für die Planung effizienter Touren. Die Dauer eines Tourstopps ist ein wichtiges Indiz für die Rentabilität einzelner Ablieferfahrten und wird daher von Telematiksystemen als wesentlicher Messwert aufgezeichnet.

Unsicherheitsfaktor Mensch

Da die Ankunft am Zielort im Rahmen einer Ablieferfahrt jedoch am Endgerät ebenso von Hand bestätigt werden muss, wie die Abfahrt von dort, weigern sich viele Fahrer diese Eingabe zeitnah zu erledigen und arbeiten stattdessen eine am Endgerät vorgegebene Tour erst am Tages- und Tourende ab. Das Ergebnis ist eine Tourabarbeitungszeit, die nur wenige Sekunden beträgt und damit für eine Auswertung und Analyse absolut unbrauchbar ist. Der Controller ist genervt, der Fahrer gleichgültig und der Disponent ist dazu gezwungen, die bestehenden, unter Umständen unrentablen Touren weiterfahren zu lassen, weil Planungsfehler aufgrund fehlender Daten nicht aufgedeckt werden können.

Automatischer Statusbericht

cargorent hat mit der Minitour für Ablieferfahrer ein System entwickelt, das Tourstopps automatisch aufzeichnet und ohne Eingreifen des Fahrers in die Zentrale überträgt. Das System verwendet festgelegte GPS-Radien rund um den zu erreichenden Zielort. Wird der festgelegte Zielradius befahren, wird der Tourstopp als erreicht gekennzeichnet. Wird der Korridor wieder verlassen, gilt der Tourstopp als erledigt.
Völlig automatisch und zuverlässig wird so der benötigte Tourstatus dokumentiert und steht der Zentrale in Echtzeit zur Auswertung zur Verfügung.

Belieferung oder Abholung ohne Kontaktperson

Für die automatische Tour gibt es eine ganze Reihe an Anwendungsbeispielen. Insbesondere dann, wenn bei der Abliefertourt keine Kontaktperson für eine Ablieferbestätigung mit Unterschrift verfügbar ist, kann das in der Tour gesammelte Geo-Tag als elektronische Signatur dienen und den Tourstopp dokumentieren.
Ein typischer Anwender wäre beispielsweise ein privater Briefdienst. Die Unternehmen haben regelmäßige Touren zu allen Briefkästen innerhalb eines Sammelbezirks. Eine automatische Dokumentation aller Tourstopps stellt sicher, dass keine der Briefannahmestellen bei der Abholung vergessen wird. Zudem kann über den cargorent Routeneditor eine Optimierung der gefahrenen Strecke vorgenommen werden, um die Fahrten effizienter zu gestalten.

Wartungs- und Servicetouren

Immer dann, wenn es darauf ankommt, bestimmte Tourpunkte zuverlässig zu erreichen, genügt eine reine Abarbeitungskontrolle. Beispielsweise beim Auffüllen und Warten von Automaten für Getränke, Zigaretten und Snacks ist das Dokumentieren und Kontrollieren der regelmäßigen Befüllung, Wartung und Pflege unerlässlich. Die cargorent Monitour mit Umkreiserkennung sorgt genau dafür: Die Erledigung eines Tourstopps wird mit der Ankunft innerhalb eines festgelegten GPS-Radius um das Objekt elektronisch bestätigt. Der Serviceangestellte braucht weder Tag und Uhrzeit zu erfassen, noch eine Dokumentation in Papierform zu führen. Die elektronische Dokumentation ist zweifelsfrei und fälschungssicher.

Eilige Ausliefertouren

Auch auf eiligen Ausliefertouren kommt das automatisierte Tourprogramm von cargorent zum Einsatz. Gerade dann, wenn bei den Tourstopps wenig Zeit für aufwendige Dokumentation bleibt, weil die Taktung der einzelnen Stationen einem engen Zeitplan folgt, ist eine automatische elektronische Erfassung der Ankunfts- und Abfahrtzeiten von großem Vorteil.
Lieferfahrten auf regelmäßig angefahrenen Tourstopps wie zum Beispiel bei der Belieferung von Apotheken durch den Pharmagroßhandel sind ein klassischer Anwendungsfall der automatisierten Tourabarbeitung. Die Routen zwischen den zu beliefernden Apotheken sind Tag für Tag gleich und können als standardisierte Rahmentouren bearbeitet werden.
Zudem macht eine zumeist langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Pharmahändlern und den Apotheken einen Abliefernachweis hinfällig. Zugunsten einer schnellen Tourabarbeitung und kurzer Stoppzeiten wird auf zusätzliche Dokumentation verzichtet
Die Automatisierung mit cargorent spart im Tourverlauf viel Zeit, deckt Unregelmäßigkeiten auf und optimiert die Abarbeitungsquote. Der gesteigerte Servicegrad verbessert zudem die Kundenzufriedenheit.

Automatisierung statt Handarbeit

Die cargorent Minitour erlaubt die vollautomatische Tourabarbeitung ganz ohne manuelle Eingaben durch den Fahrer. Das erhöht die Genauigkeit, weil fehlerhafte Eingaben vermieden werden und es ist zudem absolut Manipulationssicher. Zusammen mit der Tourenplanung und dem cargorent Routeneditor können effiziente Rahmentouren geplant und zuverlässig abgearbeitet werden. Das erspart nicht nur die Zeit für den Einsatz einer gesonderten Planungssoftware sondern auch teure Lizenzgebühren.
Die Anwendungsfälle sind äußerst vielfältig. Sie reichen von der einfachen Dokumentation der Tourstopdauer bis hin zur automatischen Auftragsabarbeitung. Für verschiedene Branchen ist die Minitour so ein attraktives Mittel, um mit minimalem technischen wie personellen Aufwand eine professionelle Führung Ihrer Transport- und Serviceaufträge zu erreichen. Auslieferfahrer können den Lieferstatus belegen, Servicetechniker Ihre Anwesenheit am Einsatzort dokumentieren, Briefdienste die Leerung Ihrer Postkästen dokumentieren.
Das Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten ist weit gefächert und wartet auf die Umsetzung in neuen, konkreten Projekten.

Tourenplanung interaktiv:  der neue Toureditor

Ähnlich wie Map&Guide berechnet er die Kilometer  und die Dauer zwischen den Tourstops, berücksichtigt die geplante Standzeit beim Kunden und das Beste, er ist nur einen Knopfdruck weit weg von den Tourenplanungs- und Dispositionsfunktionen von cargorent.  So unterstützt der Toureditor von cargorent den Disponenten bei der kniffeligen Tagesarbeit und entlastet ihn von der täglichen Routine. Einzusetzen ist der Toureditor sowohl für die Planung von Rahmentouren, als auch für die Überprüfung von geplanten Touren. Es gibt immer etwas zu verbessern.

 


Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Mehr erfahren

Sie wollen mehr über die Lösungen von cargorent wissen? - Schreiben Sie uns gleich! Wir beraten Sie gern persönlich.
Menü schließen