Release Note – 10.09.2021

Netzwerk

Umgebung CR-Logistik

Neuerungen

Wareneingang

  •  Wareneingang über den Prozess CMR

Neu angelieferte Artikel, die noch nicht im Artikelstamm hinterlegt wurden, können direkt über die Erfassung des Frachtbriefs am Scanner angelegt werden. Voraussetzung sind entsprechend angelegte Scanner-Dialoge in der Administration (Artikel mit Type Number oder String).

Eine nachträgliche Bearbeitung des neuen Artikels samt Artikelattributen ist durch die Verwaltung durchzuführen. Der Artikel wird für den Kunden angelegt, der im Frachtbrief ausgewählt wurde.

  • Anlage MIX-NVE

Um eine MIX-NVE Position zu erzeugen, muss zusätzlich ein Artikel eingegeben werden. Pro Mandant raten wir dazu einen Artikel „Mischpalette“ anzulegen, dieser wird im Anschluss bei der Positionsgenerierung verwendet.

 

 Übergeordnete Umlagerfunktion (App Menü Umlagern)

  • Wird eine Handling Unit aus einem Mischpaletten-Verbund auf einen anderen Lagerplatz gescannt, wird der Bezug zur MIX-NVE aufgelöst und der Eintrag in der Ansicht Bestand gelöscht. 

 

Warenentnahme

  • Einführung des neuen Lieferscheintypen Entnahme o. Vorgabe (Blocklager)

Über diesen Lieferscheintypen werden bei einer Gesamtentnahme keine HU-Nummern mehr vorgegeben, bei einer Teilentnahme wird auch weiterhin eine neue HU-Nummer erzeugt.

Der Mitarbeiter kann somit die Ausgangs-HU für den Scan frei wählen (in Abhängigkeit von Artikel und Charge), diese wird folglich als Lieferscheinposition zurückgemeldet.

Sollte eine Teilentnahme im Blocklager durchgeführt werden, muss die Kondition Warenausgang – Kommissionierung und der Typ Entnahme o. Vorgabe gesetzt werden.

Release Note 10.09.2021

 

 

App Version EarthX-15.9.7-prod-release

  • Integration TASK LIST (gültig nach der Plattform-Installation)

Über eine Einstellung in der App kann die TASK LIST aktiviert werden (PDF im Anhang).

Neue Aufgabe in Verbindung mit ausgewählter Lagerzone zeigt alle offenen Jobs an. Der Mitarbeiter kann somit, basierend auf Kunde, Prozess und Lieferscheinnummer einen für ihn passenden Job auswählen.

Nicht angezeigt werden die Follow-Up Jobs zum Wareneingang und zur Teilentnahme, da die Einlagerungen und die geplanten Transporte zur Teilentnahme mit dem INFO-Scan abgerufen und bearbeitet werden.

Ein Dokument mit der Anleitung zu allen App-Einstellungen erhalten Sie hier zum Download.

 

Allgemeine Anpassungen

  • Umbenennung des Lieferscheintyps Warenausgang zu Entnahme
  • Der Aufruf der View Warenkorb zeigt nur noch eingelagerte Ware an, der Filter zur Statusauswähl wurde entfernt
  • Menüfunktion Umlagern: Übersetzung des Ausgabetextes „relocation successful“ in Umlagerung erfolgreich

 

 

Zusätzlich erhalten Sie hier eine Anleitung für die Frachtbrieferfassung über den CMR Prozess

 

 

Installationszeitpunkt ab 22:00 Uhr / 10.09.2021

Wenn Sie über www.cargorent.de > Button Login und „CR Logistik“ eingeloggt sind: Loggen Sie sich vor der Installation bitte aus.

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Mehr erfahren

Sie wollen mehr über die Lösungen von cargorent wissen? - Schreiben Sie uns gleich! Wir beraten Sie gern persönlich.