cargorent zieht um

Weder Sie noch wir würden uns im neuen Zuhause unserer Plattform wohl fühlen: eiskalt, ständig unter Hochspannung und hermetisch abgeriegelt. Für unsere Server und Ihre Daten hingegen, ist es die ideale Heimstatt. Erfahren Sie im Folgenden mehr über das neue Zuhause der cargorent Plattform.

Ein neues Rechenzentrum für mehr Sicherheit und Leistung

Zu Pfingsten 2015 zieht die cargorent Plattform in ein neues Rechenzentrum.

Die kalte Klimazone

Die Klimaerwärmung ist nicht nur für Flora und Fauna ein Problem. Auch unsere Server lieben die kalten Klimazonen. Das neue Rechenzentrum verfügt über eine durchgehende Kühlung. Sommers wie Winters kann hier bei bester Energieeffizienz eine konstante Temperatur für die Server unserer Plattform sichergestellt werden.

Ständige Hochspannung

Zwar sind Stromausfälle in unseren Breitengraden eine echte Seltenheit, dennoch kommen sie immer wieder vor. Mit verheerenden Folgen für Server und Datenbanken. Eine herkömmliche USV (Unterbrechungsfreie Stromversorgung) kann in einem solchen Fall gerade einmal das geregelte Herunterfahren der Systeme sicherstellen. Eine reibungslose Fortsetzung des Betriebs ist jedoch nur mit einer echten Notstromversorgung über Dieselgeneratoren zu gewährleisten. Das neue cargorent Rechenzentrum verfügt über die entsprechende Ausstattung – und über genügend Kraftstoffvorräte für drei volle Tage Notbetrieb.

Need For Speed

Geschwindigkeit ist alles. Schon im bisherigen Rechenzentrum sorgt eine gesonderte Datenleitung für Höchstgeschwindigkeit. Doch im neuen Rechenzentrum steigt die Geschwindigkeit nochmals rapide an! Bis zu 10.000 Mbit/s können mit den Glasfaserleitungen erzielt werden. Schneller geht es derzeit nirgends.

TÜV-IT TSI Level 3+

Geprüfte Qualität in Sicherheit und Verfügbarkeit. Unser neues Rechenzentrum ist nach TSI Level 3+ zertifiziert. Die TSI (Trusted Site Infrastructure) Klassifizierung des TÜV regelt in 4 Klassen die Sicherheitsstandards von Rechenzentren nach physischen und organisatorischen Gesichtspunkten. Das neue cargorent Rechenzentrum bleibt dabei nur in einem Aspekt hinter den Militär- und Regierungsstandards von Klasse 4 zurück: wir verzichten einzig auf die Bewaffnung des Wachpersonals.

Neue Heimat in der Heimat

cargorent zieht um und bleibt doch daheim. Das neue Rechenzentrum ist, genau wie das bisherige, in Würzburg gelegen. Ihre Daten verlassen also auch weiterhin nicht die deutschen Staatsgrenzen. Datensicherheit nach deutschen Standards ist auch in Zukunft unser Ziel.

Haben Sie weitere Fragen zu den Angeboten und Leistungen von cargorent?
Gerne stehen wir Ihnen für eine persönliche Beratung zur Verfügung!
Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an:

Frank Bauer
Vertrieb
[T] 0931-26015-283
[F] 0931-26015-900
frank.bauer@loglevel.de

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Mehr erfahren

Sie wollen mehr über die Lösungen von cargorent wissen? - Schreiben Sie uns gleich! Wir beraten Sie gern persönlich.
Menü schließen