Arbeitszeit und Spesen

automatische Erfassung und Abrechnung

Digitale Tachographen machen es leicht, Lenk- und Ruhezeiten zu überwachen. cargorent automatisiert nun auch die Arbeitszeiterfassung und Spesenabrechnung. Einfach, exakt und sicher kommen Sie so zu einer perfekten Abrechnung ohne zusätzliche Dokumentation auf Papier.
Erleben Sie die Vorteile eines Telematiksystems, das nicht nur Fahrzeugdaten aufzeichnet, sondern auch die Betriebsführung entlastet und die Organisation effizienter macht.

cargorent für Arbreitszeit und Spesen bringt alles mit, was Sie von einem Telematiksystem erwarten können:

Komplettsystem

vollständige Integration in die cargorent Welt

cargorent ist ein vollständiges System. Es enthält Ortung, Navigation, FMS- und DTCO-Aufzeichnung, Auftragsabwicklung und vieles mehr in einer kompakten Lösung. cargorent bringt Ihnen zusätzlich zu den Funktionen einer modernen Telematik ein Komplettpaket aus automatischer Arbeitszeitaufzeichnung und Spesenbewertung, Fernauslesung der Fahrerkarten und des Massenspeichers (DTCO). Das reduziert administrativen Aufwand, vereinfacht die Verwaltung und hilft bares Geld und Zeit zu sparen.

Fernbedienung

DTCO und Fahrerkarte auslesen

cargorent zeichnet DTCO Daten nicht nur auf, sondern stellt die Daten aus der Fahrerkarte direkt per Fernauslesen dem Disponenten zur Verfügung. Nach dem Download werden die DTCO Daten in der cargorent Datenbank gespeichert und für Sie archiviert. Nutzen Sie die exakten Daten des DTCO für eine ebenso exakte wie einfache Lohnabrechnung ganz ohne zusätzliche Papierbelege und aufwändige Verwaltung von Hand.

Auslandsspesen

standortgenaue Spesenabrechnung

Machen Sie mehr aus Ihren DTCO Daten: cargorent kennt neben den DTCO-Daten auch den aktuellen Standort des Fahrers und liefert spesenrelevante Informationen zur Arbeitszeit gleich mit. Fährt ein Mitarbeiter über die Grenze, weiss das System, welcher Spesensatz anzuwenden ist und wie lange der spesenrelevante Auslandsaufenthalt dauert. Minutengenau und in Echtzeit werden diese Daten an die Zentrale übermittelt und stehen sofort für die Abrechnung bereit.

Leistungslohn

Leistungsgerechte Arbeitszeiterfassung

Für eine tätigkeitsbezogene Berechnung des Leistungslohnes reichen die Informationen des DTCO allein nicht aus. cargorent kombiniert die Daten aus der Infoschnittstelle des digitalen Tachografen mit den Eingaben der Fahrer am Display des Bordcomputers. So können Sie nicht nur zwischen Arbeitszeit, Bereitschaft, Fahren und Pause unterscheiden, sondern wissen auch, wann Be- und Entladungen stattgefunden haben, wann Fahrzeuge gereinigt wurden, wann Wartezeiten angefallen sind und so weiter.

So funktioniert cargorent für DTCO und Spesen:

Der digitale Tachograph zeichnet die Fahr- und Pausenzeiten Ihrer Fahrer auf. cargorent sammelt die Daten des DTCO über ein Modem ein und sendet sie an die Cloud-Plattform. Die Daten der Fahrerkarte können online und von überall ausgelesen werden. Ergänzt um die Tätigkeitsdaten der Fahrer aus der cargorent Telematik und den ebenfalls erfassten Ortungsdaten erhält die Lohnbuchhaltung in der Zentrale alle wichtigen Informationen zur korrekten Abrechnung von Arbeitszeit, Leistungslohn und Spesen. Ganz ohne handschriftliche Belege, ohne fehlerhafte Angaben, ohne Verdruss.

Funktionsschaubild Strassenbautelematik

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Automatische Aufzeichnung von Arbeitszeit und spesenwirksamen Aktivitäten
  • Überwachung der Lenk- und Ruhezeiten ohne Manipulationsrisiko
  • Erfassung von Tank- und Reparaturbelegen im Fahrerhaus
  • Automatisierte Errechnung von Leistungslohn und Spesen

 

Menü schließen